Frühlingszeit ist Zucchinizeit!

Spätestens jetzt sollten Sie mit der Anzucht von Zucchini beginnen. Die Anzucht erfolgt direkt in Töpfen:


  • Säen Sie 2-4 Samen pro Topf aus
  • die Samen werden ein paar Zentimeter tief ausgesetzt
  • Stellen Sie die Aussaaattöpfe an einen warmen und hellen Ort
  • Von den Jungpflanzen wählen Sie pro Topf die jeweils stärkste Pflanze aus
  • diese kann dann ins Freie gesetzt werden, sobald kein Frost mehr zu erwarten ist

Zucchini können Sie problemlos auch auf dem Balkon oder der Terrasse ziehen. Sie brauchen lediglich einen nahrhaften Boden, Wärme und Platz. Es empfiehlt sich also immer, bei der Pflanzung auch Kompost beizugeben. Die Zucchinis werden während des gesamten Sommers (ab Juni) laufend geerntet.


10,59 €
Versandkosten: 3,90 €
Zum Shop
Alleinfuttermittel für ausgewachsene Hunde. GranataPet Kalb & Lamm mit Zucchini, Karotten und Nachtkerzenöl GranataPet Lieblings-Mahlzeit ist aufgrund seiner fleischigen...
31,50 €
Versandkosten: 0,00 €
Zum Shop
Bio-Schaf mit Bio-Gemüse, das Bio Hundefutter Herzenshund ,Bio-Schaf mit Bio-Gemüse ist zusammengesetzt aus:- Bio-Schaf* - Bio-Zucchini* - Bio-Buchweizen* - Bio-Salat* - Bio-Apfel* - ...

Schauen Sie auch unter: