Wie wichtig sind Tapeten wirklich?

Tapezieren - Leiter in leerem Raum

© Rainer Sturm / pixelio

Ein angenehmes und idyllisches Zuhause ist ein erfreulicher Anblick, wenn man nach einem langen Tag Entspannung und Ruhe sucht. Vor allem persönlich eingerichtete Räume, schaffen etwas Individuelles und versprühen persönlichen Charme. Um Ihren Zuhause diesen Touch zu geben, sind Wohnassescoirces sehr wichtig. Was von vielen aber unterschätzt wird, ist die Gestaltung der Wände, wobei hier besonders Tapeten ausschlaggebend sind. Heutzutage gibt es Wandbekleidungen sogar von Versace, Jette Joop und selbst Harald Glöckner designt Tapeten, sodass es gar nicht so schwer ist, die passende Tapete zu finden.

Streichen & Tapezieren  weiter zu ...






Wie bereits erwähnt, machen passende Tapeten Ihr Heim zu einer Wohlfühloase. Dadurch steigt der Gemütlichkeitsfaktor und Ihr Zuhause wird ein Hingucker. Hauptsächlich werden Tapeten schmückend genutzt, aber eine weitere wichtige Aufgabe ist die Stabilisierung des Raumklimas. Zum einen wird durch sie der Schall gedämmt. Im Vergleich dazu wird in einem kahlen Raum ohne Wandbekleidung der Schall nicht gedämpft, alle Geräusche hallen durch und hinterlassen einen scheppernden Nachklang. Zum anderen isolieren Tapeten die Wärme, das bedeutet die kalte Luft kommt nicht rein und die warme Luft bleibt im Zimmer, was vor allem im Winter ideal ist. Zudem kann eine „nackte“ Wand keine Feuchtigkeit abgeben und es bilden sich somit kein Schimmel. Tapete ist nicht gleich Tapete. Wem es zu langweilig ist, den Raum weiß oder beige zu bekleben, kann auf eine beliebte Alternative ausweichen: die Fototapeten. Das Sortiment reicht von Motiven, wie Strand, Sand oder Bergen, bis hin zu Disney-Tapeten. Auch „Star Wars“- und „Hello Kitty“-Liebhaber können unter zahlreichen Muster Ihre Lieblinge in der perfekten Position finden. Eine andere immer in Trend kommende Alternative ist das Wand-Tattoo, die besonders schnell und leicht anzubringen sind. Diese Option ist sowohl für Kinder geeignet, um ihre Helden ins Kinderzimmer zu zaubern, als auch für Erwachsene, um sich mit motivierende Sprüchen oder eindrucksvollen Zitaten zu umgeben.

Einrichtungsstile der Gegenwart und Zukunft  weiter zu ...

Wohnstrends 2015 - So wird es kuschlig zu Hause  weiter zu ...



Wie Sie sehen, sind Tapeten nicht einfach nur Tapeten. Sie haben viele unterschiedliche Aufgaben. Sie sind entscheidend, wie wohl wir uns Zuhause nach einem stressigen Feierabend fühlen. Außerdem reguliert die Wandbekleidung auch das Raumklima, womit effizienter Energieverlust vermieden oder auch der Schall gedämmt wird. Die Hauptaufgabe von Wandbekleidung bleibt aber auf der dekorativen Ebene. Durch das riesige Angebot ist es heutzutage nicht mehr so schwer schöne und ansprechende Tapeten für Ihr Heim zu finden. Ob Designer-Stücke, Kindheits-, Super- oder Filmhelden für jeden Geschmack ist etwas dabei. Wer es doch naturell haben möchte, kann auch gerne auf die Fototapete zurückgreifen.




Schauen Sie auch unter:



Haben Sie noch Fragen oder Anregungen zu diesem Thema oder benötigen Sie schnell Hilfe, dann besuchen und/oder durchsuchen Sie doch unser Forum!